Good Night


So, 31.10.2021
20:00 - 21:30 Uhr


Und ist es nicht der schönste Moment, wenn ein Theaterstück zu Ende ist und man wieder nach Hause gehen kann? Auf unklarem Wege, in die dunkelste Nacht, wenn die Sterne hell leuchten und der schmerzende Kopf, dieser erschütternde Fehlschlag göttlichen Rangs, langsam ablässt vom Tag – in diese Nacht verabschieden wir uns. Von Sinn und Verstand, von Lüge und Wahrheit, Tag und Nacht.

 

Regie: Jan Philipp Stange. Mit Judith Altmeyer, Daniel Degeest, Lukas Deuschel | Bühne: Jakob Engel | Licht: Simon Möllendorf | Dramaturgie: Björn Fischer | Musik: Jacob Bussmann, Jakob Engel | Produktion: Alessia Neumann, Carmen Salinas | Ausstattungsassistenz: Tobias Rauch, Kim-Lotte Stöber | Bühnenassistenz: Lukas Deuschel

 

Eine Produktion von Stange Produktionen in Zusammenarbeit mit studioNAXOS, mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Stadt Frankfurt. Stange Produktionen wird vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main institutionell sowie vom Fonds Darstellende Künste mehrjährig gefördert. Infos -> www.janphilippstange.com.

 

Eintritt: solidarisches Preissystem

Karten reservieren