verschwinden


Sa, 10.12.2022
18:00 Uhr


Zusammen mit dem Publikum erprobt Dorfproduct die Möglichkeiten und Grenzen absoluter Stille in gemeinsamer Bewegungslosigkeit und das darin liegende gemeinschaftsbildende Potential. Teilnehmer*innen untersuchen zunächst in Workshops die verschiedenen Modi eines möglichst geräuschlosen Verhaltens während bewusster Anwesenheit. Anschließend werden unterschiedliche Naturlandschaften im Frankfurter Umland besucht, in denen die Grenzen zwischen Hören und Gehörtwerden aufgelöst werden sollen. Das Gesehene und Gehörte wird filmisch festgehalten und dokumentiert in einem letzten Schritt das Verschwinden in der Natur.

KONZEPT UND REALISIERUNG: Simon Möllendorf

Eintritt: solidarisches Preissystem
Zutritt: Die bisherigen gesetzlichen Corona-Schutzmaßnahmen sind außer Kraft getreten. Wir empfehlen weiterhin das Tragen einer medizinischen Maske und das Abstandhalten. Ein Teilbereich des Zuschauer*innenraums ist weiterhin im Schachbrett-Prinzip bestuhlt.

Weitere Termine im Frühjahr 2023 (tba)

Karten reservieren

Tickets

Anmeldungsinformationen